Über uns

 

Gartenbauvereine Helfen 

Mensch und Natur 

Aktuelles

Vereine

Die Verbandsleitung stellt sich vor

Brigitte Krach

1 Vorsitzende

Oberstimmer Str. 62
85051 Ingolstadt

Walburga Pfaffel

2. Vorsitzende, Jugendbeauftragte

Am Kirchberg 4
85049 Ingolstadt

Maria Schmidl-Kunz

Schriftführerin

St.-Blasius-Straße 3
85051 Ingolstadt

Andreas Braun

Kassenwart

Minzenweg 9a
85049 Ingolstadt

Stadtverband und Gartenbauvereine

Sehr verehrte Gartenfreundin, sehr verehrter Gartenfreund,
Sie sind Hausgartenbesitzer und ein Gartenfreund – glücklich und zufrieden werden Sie mit Ihrem Garten erst sein, wenn er so gestaltet ist, dass er mehr Freude als Arbeit bereitet. Gleichzeitig soll Ihr Garten ein bewundertes Schmuckstück Ihres Wohngebiets sein, aus dem Sie gesundes Obst und Gemüse ernten sowie sich an einer Vielfalt an Blumen und Sträuchern erfreuen können.

Zur Gestaltung und Pflege eines Gartens, zum Anbau von Gemüse oder Obst sind Kenntnisse, Erfahrung und auch gärtnerisches Geschick notwendig. Doch keine Panik, wenn das nicht so ist!
Anregungen, Hilfestellung und Erfahrungsaustausch bieten die über 3000 gemeinnützig tätigen Obst- und Gartenbauvereine in ganz Bayern, die insgesamt ca 400.000 Mitglieder und deren Familien fachgerecht beraten, informieren und vor Fehlschlägen bewahren.
Unsere 11 über das Stadtgebiet verteilten Gartenbauvereine gehören dem Stadtverband für Gartenbau und Landespflege Ingolstadt an. In Zusammenarbeit mit dem Bezirks- und Landesverband können unsere Vereinsmitglieder kostenlose Fachlehrgänge und Seminare besuchen.

Stadtverband und Gartenbauvereine widmen  sich der Verschönerung unserer Heimat mit ihren vielfältigen Gärten, ausgestattet mit Bäumen, Sträuchern und Blumen, meist auch mit einem Gemüsegarten zur Unterstützung einer gesunden Ernährung. 

Für einen geringen Jahresbeitrag von etwa 7 €  genießen Sie als Mitglied die vielen Vorteile, die Ihr Gartenbauverein bietet, wie Teilnahme an Vorträgen erfahrener Fachleute, Ausleihmöglichkeit von vereinseigenen Gartengeräten und Maschinen, kostenlose Teilnahme an Obstbaum- und Ziergehölzschnittkursen, Bezug von preiswerter Gartenliteratur (z.B. „Der Gartenratgeber“), kostenlose Info-Blätter zu allen Gartenthemen, Beratung zu Fragen über Zier- und Nutzpflanzen,  Gemüsebau, Düngung, Schädlingsbekämpfung, Bodenbearbeitung, Kompostierung usw.
Auch die Geselligkeit kommt nicht zu kurz. Tagesausflüge und mehrtätige Reisen mit anderen Freizeitgärtnern fördern Zusammengehörigkeit und Erfahrungsaustausch.
Einer unserer Gartenbauvereine ist ganz in Ihrer Nähe. Wir freuen uns über Ihr Interesse.

Stadtverband für Gartenbau und Landespflege

Der Stadtverband Ingolstadt für Gartenbau und Landespflege wurde im Jahr 1973 als Dachverband von 9 Gartenbauvereinen mit insgesamt 1342 Mitgliedern aus Ingolstadt und den ehemaligen selbstständigen Gemeinden gegründet. Diese waren 1972 im Zuge der Gebietsreform nach Auflösung des Landkreises Ingolstadt der Stadt angeschlossen worden. Zum Vorsitzenden wurde Bürgermeister Hermann Regensburger und zum Stellvertreter Gartenamtsleiter Anton Meier gewählt.

Mit der späteren Gründung der Gartenbauvereine Irgertsheim und Brunnenreuth gehörten dem Stadtverband bis zum Jahr 2020 dann 11 Obst- und Gartenbauvereine in den einzelnen Stadtteilen mit mehr als 3000 Mitgliedern an. Nachdem trotz intensiver Bemühungen keine Führungsmannschaft für den OGV IN-Mitte zustande kam, folgte 2020 die Auflösung des Vereins und damit der Verlust von rd. 300 Mitgliedern.

Der Stadtverband und seine Gartenbauvereine engagieren sich leidenschaftlich nicht nur für naturnahe und blühende Hausgärten, sondern auch für eine ansprechende, landschaftsgerechte Ortsgestaltung. In Sorge um Natur und Umwelt wollen sie die Grundlagen für ein fachgerechtes und umweltbewusstes Gärtnern vermitteln, das sowohl Boden und Pflanzen schützt und auch dem Menschen, seiner Gesundheit und der Natur in seiner ganzen Vielfalt dienlich ist. Ein besonderes Anliegen ist es, Kinder und Jugendliche einschließlich ihrer Familien an diese Ziele heranzuführen. Ganz im Sinne unseres Mottos:

Aufgaben

Der Stadtkreisverband informiert und unterstützt die  Vereinsleitungen und die Mitglieder in vielfältiger Weise durch:

Aus- und Weiterbildung der Vorsitzenden, Nachwuchskräfte und Mitglieder

Angebot von Schulungen und Kursen zur Entwicklung und Förderung der Kompetenzen von Vorsitzenden und Nachwuchskräften in Gartenbauvereinen.

Hilfestellung und Unterstützung bei der Führung unserer Gartenbauvereine

Bereitstellung von Ressourcen und Expertise für effektive Vereinsführung und Mitgliederbetreuung.

Hilfestellung bei Fragen zu Obst- u. Gartenbau, Naturschutz und Landespflege

Beratung und Information bei Fragen rund um Gartenbau, Naturschutz und Landschaftspflege 

Lehrfahrten zu Fachveranstaltungen wie z. B. Gartenschauen, Ausstellungen usw.

Organisation von Exkursionen und Besuchen zu gartenbaulichen Veranstaltungen und Ausstellungen zur Weiterbildung und Inspiration.

Blumen- und Gartenwettbewerbe

Ausrichtung von Wettbewerben zur Förderung des gärtnerischen Schaffens und zur Präsentation der Arbeit von Vereinsmitgliedern.

Praktische Gartenkurse wie Obstbaumschnitt, Schnitt von Beeren- und Ziersträuchern, Obstbaumveredelung

Angebot von Kursen zur Vermittlung praktischer Fertigkeiten in verschiedenen gartenbaulichen Tätigkeiten.

Fachvorträge durch erfahrene Referenten

Organisation von Vorträgen zu gartenbaulichen Themen, gehalten von Experten in ihrem Fachgebiet.

Pflege von Heimat, Natur und Kultur

Engagement für den Erhalt und die Pflege der regionalen Natur, Kultur und Traditionen durch gartenbauliche Aktivitäten und Projekte.